BVG
Online-Services
Personalvorsorge
Beitragsberechnung
Sie können die Beiträge an die Berufliche Vorsorge (BVG) selbst ermitteln.
Glossar
Mit uns - Für uns
ASIP Sensibilisierungs- und Informationskampagne

Spida Personalvorsorgestiftung erneut
«Effizienteste Sammelstiftung der Schweiz»

Im diesjährigen Vergleich der schweizerischen Pensionskassen ("SonntagsZeitung" in Zusammenarbeit mit "Finanz und Wirtschaft") wurde die Spida Personalvorsorgestiftung bereits zum zweiten Mal in Folge mit dem Preis der «Effizientesten Sammelstiftung der Schweiz» ausgezeichnet.

Die Verwaltungskosten dienen der Deckung des Aufwandes für die Durchführung der Beruflichen Vorsorge. Darin sind neben der Führung der Alterskonten für die aktiven Versicherten und der Rentenbezüger auch Kosten für Vertrieb und Marketing, Revision und Aufsichtsbehörden enthalten.
Die Höhe der Verwaltungskosten gilt neben dem Deckungsgrad als Gradmesser für einen sorgsamen Umgang mit den uns anvertrauten Geldern. Unsere Anstrengungen, die Durchführung der Beruflichen Vorsorge möglichst schlank und kostengünstig zu organisieren, sind nun erneut honoriert worden.

Uwe Brandt
Leiter Personalvorsorgestiftung

31979
© 2008 | Spida
Created by medialink
Aktuell
Juni 2017
Effizienteste Pensionskasse der Schweiz 2017
Der Pensionskassenvergleich der SonntagsZeitung kürt die Spida Personalvorsorgestiftung zum zweiten Mal in Folge zur Siegerin «Effizienteste Sammelstiftung der Schweiz».
November 2016
BVG-Verzinsung Altersguthaben 2017
Die Spida Personalvorsorgestiftung wird die Altersguthaben ab dem 1.1.2017 mit 2,25% verzinsen.
Oktober 2016
BVG-Mindestzinssatz 2017
Der Bundesrat hat beschlossen, den Mindestzinssatz in der beruflichen Vorsorge von heute 1,25% auf 1,0% zu senken.
Januar 2016
Haben Sie’s gemerkt?
Tiefere Beitragssätze in der Beruflichen Vorsorge
November 2015
Verzinsung
Altersguthaben 2016
Der Stiftungsrat der Spida Personalvorsorgestiftung hat...
Lehrstellen schaffen
«Eine gemeinsame Aktion...»
Mail senden
Lesezeichen setzen
Drucken